Bauelektriker
Jobprofil

Bauelektriker (m/w/d)

Ausbildungsart
Berufliche Einsatzmöglichkeit
Arbeitszeit
Schichtarbeit, Montage
Gehalt
2.900 - 3.500 €
Berufsbild

Was macht eigentlich ein Bauelektriker (m/w/d)?

Ein Bauelektriker bzw. Elektroinstallateur ist für die groben Aufgaben bei der Renovierung, eines Neubaus oder einer Reparatur zuständig. Dabei installiert und montiert der Elektroniker sämtliche, elektrische Anlagen im gesamten Baubereich und macht diese gegebenenfalls wieder funktionstüchtig. 

Bevor das aber passieren kann, gibt es einige Dinge, die der Elektroinstallateur in Zusammenarbeit mit seinen Kollegen vorbereiten muss. Zuerst misst der Bauelektriker die Baustelle ab und kalkuliert mithilfe von Skizzen und Berechnungen die notwendigen Materialkosten und den Zeitaufwand. Außerdem erstellt der Bauelektriker / Elektroinstallateur / Elektroniker Schaltpläne und fertigt neue Systeme speziell auf Kundenwunsch an.
Neben der Instandhaltung und Säuberung von elektrischen Anlagen pflegt der Elektroniker im Baugewerbe auch stets den Kundenkontakt. Der Bauelektriker informiert Sie über den Zeitaufwand und die Kosten, erklärt Ihnen die Bedienung der Neuinstallationen und zu guter Letzt kümmert der Elektroinstallateur sich ebenfalls um die Abrechnung.

Ein Bauelektriker hat ein vielseitiges Fachwissen über sämtliche, elektronische Anlagen. Der Elektroniker weiß genau, wie Stromkreise funktionieren und findet zuverlässig und schnell für alle Anforderung die besten Lösungen. Trotzdem funktioniert in dieser Branche nichts ohne gute Zusammenarbeit. Es ist wichtig, dass stets ein gutes Arbeitsklima herrscht und alle Aufgaben für den Bauelektriker zügig und ordentlich vonstattengehen.

Bewerbung

Wie bewerben Sie sich erfolgreich als Bauelektriker (m/w/d)?

Im Bereich Elektronik ist Berufserfahrung besonders wichtig. Je länger Sie schon als Bauelektriker oder Elektroinstallateur in der Branche tätig sind, desto begehrter sind Sie auf dem Arbeitsmarkt. 

Auf was Sie bei der Jobsuche und Bewerbung als Elektriker bzw. Bauelektriker unbedingt achten sollten:

  •     Freundliche und kompetente Kollegen:

Im Job der Bauelektriker ist gute Teamarbeit überaus wichtig. Nehmen Sie sich Zeit und lernen Sie Ihre Kollegen und Kolleginnen in Ruhe kennen, immerhin verbringen Sie täglich mehrere Stunden mit ihnen.

  •     Gute Weiterbildungsoptionen:

Als Bauelektriker bzw. Elektroniker ist es wichtig, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Besonders in diesem Bereich schreitet die Modernisierung rasend voran und um gute Arbeit zu leisten, sollten Sie für Ihren Job immer auf dem neuesten Stand sein, was neue Methoden betrifft.

  •     Moderne Ausrüstung:

Es erspart Ihnen viel Zeit und Nerven, wenn Ihr zukünftiger Job bzw. Arbeitsplatz Ihnen moderne Maschinen und Techniken zur Verfügung stellt. 

  •     Faire Bezahlung:

Es ist nicht immer einfach ein Unternehmen zu finden, das Ihnen Ihr Wunschgehalt als Bauelektriker ausbezahlt. Trotzdem sollten Sie sich für Ihre Leistungen gerecht entlohnen lassen - hier müssen Sie sich gut verkaufen können!

Amperdo hilft Ihnen bei der Jobsuche! Wir sind Ihr innovatives Karriereportal für Jobs rund um Handwerk, Technik, Elektronik und Installationen. Wir berücksichtigen Ihre Wünsche und Anforderungen, sodass Sie bei uns schnell und sicher Ihren Job als Bauelektriker bei uns finden.

Lehnen Sie sich bequem zurück - melden Sie sich jetzt bei Amperdo an und erhalten Sie in Kürze spannende Stellenangebote für mit gut bezahlten Jobs für Bauelektriker bzw. Elektroniker - direkt von attraktiven Unternehmen!

Ausbildung

Wie können Sie Bauelektriker (m/w/d) werden?

Der Bauelektriker an sich ist kein Ausbildungsberuf, sondern lediglich eine berufliche Einsatzmöglichkeit. Das bedeutet, Sie können diesen Job lediglich auf Basis zweier Ausbildungen ausüben: Elektroniker für Gebäude-  und Infrastruktursysteme oder Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik. Diese sind staatlich anerkannt und dauern in der Regel etwa 3,5 Jahre.

Der nützliche Vorteil: Wenn Sie eine dieser Berufsausbildungen absolviert haben, bedarf es keiner zusätzlichen Qualifikation oder schulischen Weiterbildung, Sie können sich ganz einfach als Bauelektriker bzw. Elektroinstallateur sich für offene Stellenangebote bewerben und direkt durchstarten. Jobs für Bauelektriker gibt es viele, denn die Nachfrage an kompetentem Personal im Handwerk steigt stetig!

Gehalt

Wie hoch ist das Gehalt eines Bauelektrikers (m/w/d)?

Als erfahrener Bauelektriker haben Sie die Chance auf ein Durchschnittsgehalt von etwa 2.900 bis 3.500 Euro brutto. 
Das klingt erstmal gar nicht so schlecht - beachten Sie aber, dass dieses Gehalt stark von Region, Arbeitgeber und Berufserfahrung abhängig ist. 
Besonders große Differenzen, was das Gehalt von Bauelektrikern, Elektronikern und Elektrikern betrifft, gibt es zwischen West- und Ostdeutschland, aber auch im Norden und Süden. Eine gewisse Offenheit gegenüber Ihres zukünftigen Wohnortes kann sich auf Ihren Lohn in Ihrem neuen Job positiv auswirken. 
Informieren Sie sich über das regionale Durchschnittsgehalt im Handwerk oder lassen Sie die Jobsuche von einem Profi übernehmen. Amperdo ist hierfür der richtige Ansprechpartner!
 
Wir drehen den Spieß um! Durch unser ausgeklügeltes System müssen Sie nie wieder Ihre Freizeit mit ermüdenden Bewerbungen verbringen. Bei Amperdo bewerben sich die Unternehmen direkt bei Ihnen. 

Erhalten Sie in nur kurzer Zeit spannende Stellenangebote direkt von den unternehmen und wählen Sie selbst Ihren neuen Job aus den Angeboten aus. Einfach Gesprächstermin akzeptieren und schon lernen Sie tolle und vorallem seriöse Unternehmen kennen!

Profitieren Sie von unserem attraktiven Modell und erhalten Sie schon bald Stellenangebote direkt in Ihr Postfach. Melden Sie sich jetzt kostenfrei bei Amperdo an, bei uns finden Sie Ihren Job als Bauelektriker im Handumdrehen!

Arbeitgeber

In welchen Unternehmen arbeiten eigentlich Bauelektriker (m/w/d)?

Als Bauelektriker finden Sie Anstellung in sämtlichen Betrieben, die sich rund um Elektronik und Installationstechniken handeln. Außerdem suchen auch folgende Unternehmen immer wieder kompetente Bauelektriker, Elektriker oder Elektroniker:

  •     Hoch- und Tiefbauunternehmen
  •     Hausmeisterdienste
  •     Immobilienverwaltungen im Gewerbebereich
  •     Elektroinstallationsbetriebe

In Ihrem Job als Bauelektriker befindet sich Ihr gewöhnlicher Arbeitsplatz je nach Auftrag und Unternehmen entweder in einer Werkstatt, im Gebäude selbst oder im Freien. Das bedeutet, Sie sollten als Elektriker bzw. Elektroniker auf jeden Fall witterungsbeständig sein und sich auch vor körperlicher Anstrengung nicht scheuen. 
In der Regel arbeiten Bauelektriker bzw. Elektroinstallateure nämlich in Schichtarbeit oder gehen auf Montage. Mehrere Stunden Arbeit am Stück sind für einen Fachmann im Bereich Elektronik deshalb keine Seltenheit.

Aufstieg und Weiterbildung

In welche Richtungen können Sie sich als Bauelektriker (m/w/d) weiterbilden?

Als Bauelektriker und Elektroniker haben Sie sich zwar schon mit Ihrer Berufsausbildung spezialisiert, aber dadurch ist Ihre Karriere noch lange nicht beendet. Eine Meisterausbildung oder ein Studium sind für Sie als Bauelektriker die optimalen Möglichkeiten beruflich voranzukommen und Neues zu lernen. Außerdem haben Sie so die Chance, an einen höheren Posten zu gelangen und Ihren monatlichen Verdienst aufzubessern.

Folgende Weiterbildungen sind für Sie als Elektroniker bzw. Bauelektriker besonders interessant:

  •     Elektrotechnik (Studium)
  •     Elektrotechnikermeister (Meisterweiterbildung)
  •     Gebäudetechnik / Gebäudeenergietechnik (Studium)
  •     Techniker - Elektrotechnik (Technikerweiterbildung)

Egal für welchen Berufsweg Sie sich künftig entscheiden, Amperdo hilft Ihnen bei der erfolgreichen Jobsuche als Elektroniker bzw. Elektriker. 
Durch unser neues und effizientes System können wir Ihnen eine zuverlässige und sichere Stellenvermittlung bieten. Deshalb finden wir für Sie einfach, schnell und kostenlos Ihren neuen Job als Bauelektriker. 

Steigen Sie ab sofort zu Ihren gewünschten Konditionen durch - melden Sie sich jetzt bei Amperdo an und finden Sie Jobs und Stellenangebote, die zu Ihnen als Bauelektriker passen!

Ähnliche Jobprofile

Jetzt bei Amperdo bewerben!


Wie möchten Sie arbeiten?
Haben Sie eine in Deutschland anerkannte und abgeschlossene Berufsausbildung/Examen?

Anrede
Datei hinzugefügt